Staplerleitsystem

Stapler spielen in der Intralogisitik eine wesentliche Rolle, denn ein Großteil der innerbetrieblichen Transportaufgaben werden mit ihrer Hilfe abgewickelt. Daher ist eine aufwandsoptimierte Steuerung von Flurförderzeugen sinnvoll, um weitere Einsparpotenziale in der Logistik zu erschließen.

Die Situation ist in vielen Unternehmen gleich: Eine Flotte an Staplern ist im Betrieb unterwegs, um Transportaufträge auszuführen. Das Problem hierbei ist: Wie erkennt der Staplerfahrer einen neuen Transportauftrag? 
Viele Fahrer wissen aus ihrer Erfahrung heraus, was wann wo abzuholen ist und wie dringlich die Ware wo hin muss. Trotzdem ist es vielfach dem Zufall überlassen, dass genau im richtigen Moment ein Stapler vorbeikommt, um die Ware zu übernehmen und zum vorbestimmten Platz zu bringen.

Genau an diesem Punkt setzt das Staplerleitsystem an. Es verwaltet alle Transportaufträge zentral in einer Datenbank und weist die Aufträge nacheinander den aktiven Staplern zu. Der Staplerfahrer sieht den ihm zugewiesenen Auftrag auf einem Terminal, welches an seinem Stapler montiert ist.

Das Staplerleitsystem übernimmt alle Aufgaben eines von fördertechnischen Anlagen unabhängigen Transportmanagementsystems.

 

Ausgestattet mit mobilen Clientstationen steuert das Staplerleitsystem die Staplerflotte wege- und auftragsoptimiert an allen Knotenpunkten des logistischen Prozesses, wie Wareneingängen, Kommissionierbereichen, manuellen Lagerzonen und Versandplätzen, aber auch an Produktionsplätzen.

 

 

Wir minimieren die Rate von Fehllieferungen durch manuelle Eingriffe sowie Ressourcenüberlastung des Staplerpersonals. Gleichzeitig wird durch eine vollständige Digitalisierung an den Systemübergängen der automatischen und manuellen Bereiche eine umständliche Handhabung bei der Abwicklung der Staplertransporte (meist mit Hilfe von Begleitscheinen) eliminiert.

 

Das Staplerleitsystem nutzt das Lagerverwaltungs- und -steuerungssystem als Systemkern, so dass insbesondere beim Einsatz des Staplerleitsystems als Erweiterung einer Lagerverwaltung eine erhebliche Kostenersparnis eintritt.

 

Weitere Themen im Überblick

Staplerleitsystem iFD-SLS 5.0:

  • Aufgaben eines SLS
  • Funktionen
  • Vorteile und Kundennutzen
  • Referenzen

Weitere Themen:

  • Proaktives Monitoring des iFD-SLS 5.0 mit SYSMON

Aktuelle Kampagnen:

  • Bundle: simulationsgestützte Potenzialanalyse zum Nachweis der Einsparungspotenziale eines SLS

iFD Staplerleitsystem

Kontakt

Wir sind Ihnen gern bei der Auswahl und Abgrenzung der Produkte behilflich. Sprechen Sie uns an.

 

René Kröber

 

Tel.:+ 49 (371) 53 88 0-40

 

E-Mail: rene.kroeber(at)ifd-gmbh.com



David Tatzelt

 

Tel.:+ 49 (371) 53 88 0-39

 

E-Mail: david.tatzelt(at)ifd-gmbh.com


© 2015 Copyright iFD GmbH. All rights reserved.