Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere InformationenMeldung ausblenden
 

Offene Stellen in der Entwicklung

Stellenbeschreibung: Entwicklungsingenieur FuE-Logistiksystem und Simulation (m/w)

 

IHR AUFGABEN- UND EINSATZGEBIET:

 

Zur Realisierung unserer FuE-Aufgaben bei der Weiterentwicklung unserer Softwareprodukte im Rahmen der Produktstrategie „Logistik 4.0“ suchen wir kurzfristig Absolventen mit abgeschlossenem Hoch-oder Fachschulstudium aus den Ausbildungsbereichen:

  • Angewandte Informatik

  • Logistik / Fabrikanlagen

  • Implementierung und Inbetriebnahme der Logistikanlagen des Kunden

  • Mathematische Methoden / Operationsforschung

mit Kenntnissen in der Programmierung / Softwareentwicklung (JAVA-Plattform).

 

AUFGABENGEBIETE:

  • Entwicklung von Konzepten zur bausteinbasierten Lösungsfindung für Simulations- und Emulationsmodelle

  • Erstellung von Designunterlagen (ggf. mit UML-Modellen) für die abschließende Programmierun

  • Steuerung von FuE-Projekten (Projektmanagement)

Die Modellierung der Bausteine erfolgt auf Basis von AutoMod als Simulationsmodellsystem.

 

IHRE PERSPEKTIVE:

  • Eine Festanstellung mit flexiblen Arbeitszeiten und überdurchschnittlicher Bezahlung

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, mit sehr guten Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen

  • Ein dynamisches Team

  • Einsatz in Projekten für weltweit tätige, renommierte Firmen

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit sehr guten Weiterbildungsmöglichkeiten in einem motivierten und kollegialem Arbeitsklima

  • Reisetätigkeit < 50 %, Arbeitsstandort ist Chemnitz

DAS ERWARTEN WIR VON IHNEN:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder eines vergleichbaren technischen Studiengangs (Automatisierungstechnik, Fabrikplanung o.ä.)

  • Berufserfahrung in der Software-Entwicklung objektorientierter Systeme

  • Analytische Vorgehensweise mit starker Ergebnisorientierung

  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen

  • Teamfähigkeit und Kundenorientierung

  • Qualität und Selbstständigkeit

  • Gute Englischkenntnisse

  • Teamführung

Der Einsatz erfolgt in den ersten 3 Jahren als Innovationsassistent und anschließend als Senior-Projektentwickler (-manager).

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, mit Gehaltsvorstellung und Ihrem frühesten Eintrittstermin, bevorzugt per E-Mail. Ihre Fragen beantwortet Ihnen gern: Frau Kornelia Schubert, Tel. +49 (0) 371/53 880 – 0, E-Mail: personal(at)ifd-gmbh.com.


© 2018 Copyright iFD GmbH. Alle Rechte vorbehalten.